Get Adobe Flash player

Vorgeschichte

Vor mehr als 20 Jahren habe ich mir eine Ford Zodiac Limousine gekauft. Leider habe ich keine Fotos vom ursprünglichen Zustand, habe aber kürzlich das gleiche Fahrzeug mit einer identischen Ausstattung und Lackierung gesehen (siehe Bild unten).

 

 

Der Zustand des Fahrzeugs war eigentlich recht gut, hatte aber gewisse Stellen die durchgerostet waren und auch einige mechanische Mängel. Alles in Allem war es eine gute Basis und hätte eigentlich auch nicht komplett restauriert werden müssen.

Da ich die Sache aber perfekt haben wollte, habe ich, unter Mithilfe eines Freundes, das Auto komplett zerlegt bis nur noch das Blech übrig war. Nachdem die Roststellen geschweisst waren, wurde das Fahrzeug komplett sandgestrahlt undanschliessend mit einer Zinkstaubgrundierung überzogen. Danach liess ich das Fahrzeug in einer anderen Farbe, was sich leider als Fehler herausstellt, lackieren.

Zu dieser Zeit war ich in einer Firma angestellt, die sich vorwiegend mit der Restauration von Motoren und mechanischen Teilen beschäftigte. Dadurch war es mir möglich den Motor, Achsen, Lenkung und das Getriebe, ein Automat, professionell zu überholen. Leider musste ich in den letzten Jahren immer wieder meine Werkstatt zügeln, was der Restauration auch nicht sehr zuträglich war. Die Restauration ist nach nun fast 20 Jahren, mit Jahrelangem Unterbruch, soweit, dass der Wagen wieder auf den Rädern steht, Motor und Getriebe sind auch eingebaut.

Jetzt habe ich es endlich geschafft eine Werkstatt zu finden, welche ich in den nächsten Jahren benutzen kann. Alle fehlenden Ersatzteile sind mittlerweile, dank dem Internet, beschafft und warten nur noch auf den Einbau. Eigentlich wäre es möglich gewesen das Fahrzeug in nützlicher Frist fertig zu stellen, wäre da nicht die Auktion bei Ebay gewesen.

 

 

Besucher seit 1.2.2013
Online1
Members: 0
Guest online: 1